Johann Wolfgang von Goethe

Willst du immer weiter schweifen?
Sieh, das Gute liegt so nah.
Lerne nur das Glück ergreifen,
Denn das Glück ist immer da.




Spruch aus Irland

Ich wünsche dir:
dass du liebst, als hätte dich noch nie jemand verletzt,
dass du tanzt, als würde keiner hinschauen,
dass du singst, als würde keiner zuhören,
dass du lebst, als wäre das Paradies hier auf Erden.




Das hätt´ man dir nicht zugetraut,
du bist erst in so junger Blüte.
Doch ist dein Haar schon jetzt ergraut
und doch so jung, ach meine Güte.

Mögest du so uralt werden,
dass du zu deiner Optik passt.
Und freu dich jeden Tag auf Erden,
dass du so nette Freunde hast.

Ich hoffe du verstehst viel Spaß,
und nimmst nicht übel unser Maul.
Komm öffnen wir ein neues Fass,
und stoßen an bis müd´ und faul.




snowflake