Babys bewirken, dass
die Liebe größer,
die Nächte kürzer,
die Hände geschäftiger,
die Geduld strapazierter und
die Zukunft lebendiger und heller
wird.




Das kleine Baby ist geboren,
[Name] habt ihr als Namen auserkoren.
Mit sturem Kopf und voller Kraft,
hat er/sie den Weg auf die Welt geschafft.
Ein Kind zu haben, das ist famos,
wie war das Leben ohne bloß?
Ab jetzt, da kann euch nichts mehr trennen,
[Name] wird das auch bald erkennen.




Lieber Gott, ich bin noch so klein
und kann so vieles nicht allein.
Drum laß Menschen sein auf Erden,
die mir helfen groß zu werden,
die mich schützen, die mich leiten,
die mich nähren, die mich kleiden;
die mich trösten, wennn ich weine.
Lieber Gott und noch das Eine,
wenn ich’s mal zu toll getrieben,
mach, dass sie mich trotzdem lieben.




snowflake